Kauffrau/Kaufmann EFZ

Inhalt

Die Spitäler fmi AG bietet pro Jahr zwei Ausbildungsplätze in Interlaken und einen Ausbildungsplatz in Frutigen für die Lehre zur Kauffrau/zum Kauffmann EFZ an.

Ablauf

Während der Ausbildung geniessen die Lernenden einen Einblick in die Bereiche Empfang, Zentrallager, Patientenaufnahme, Buchhaltung, Patientenadministration, Direktion, PR/Marketing und Human Resources. In jeder Abteilung erwartet unsere Lernenden ein motiviertes Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet.

Anforderungen

Durch den Kontakt mit Patienten und Mitarbeitenden sind unsere Lernenden offene und freundliche Persönlichkeiten sowie interessiert, im Gesundheitswesen zu arbeiten. Im Idealfall kann ein Sekundarschulabschluss oder ein Abschluss des zehnten Schuljahres vorgewiesen werden.

Chancen

Die Spitäler fmi AG legt grossen Wert auf die interne Förderung und Weiterentwicklung von Mitarbeitenden und Lernenden. Dank der vielseitigen Ausbildung können die Lernenden für eine spätere interne Festanstellung oder eine externe Stellenwahl einen grossen Erfahrungsschatz in verschiedenen Bereichen aufweisen und können ihre Stärken und Vorlieben gezielt verfolgen.