Unterassistentin/Unterassistent

In unseren Spitälern Interlaken und Frutigen haben Sie die Möglichkeit, als Unterassistent/in in ein vielseitiges und breitgefächertes Medizinspektrum Einsicht zu nehmen. Beide Spitäler liegen in einer grossen Freizeit-Arena mit vielen Möglichkeiten an Sommer- und Wintersportarten – damit verbunden, findet sich eine grosse Bandbreite an unfallchirurgischen Fällen. Im familiären Umfeld können Sie sich auch jederzeit – gemäss Ihrem persönlichen Ausbildungsstand – einbringen und Neues dazu lernen.

Blockstudenten, Wahljahrstudenten und PJ-Studenten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unseren Spitälern Interlaken und Frutigen ein Praktikum (Famulatur) als Unterassistent/-in in den folgenden Instituten zu absolvieren. Das Praktikum dauert idealerweise 3 – 4 Monate, jedoch mindestens 4 Wochen.

Spital Frutigen

  • Chirurgie / Orthopädie
  • Medizin

Spital Interlaken

  • Anästhesie
  • Chirurgie / Orthopädie
  • Medizin
  • Gynäkologie/Geburtshilfe

Anforderungen

Sie sind an einer Universität als Student/-in für Medizin immatrikuliert und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse, idealerweise auch über weitere Fremdsprachenkenntnisse wie Englisch.

Während Ihrer Anstellung lernen Sie den Alltag einer Ärztin/eines Arztes kennen. Sie werden von Ihren kompetenten Kolleginnen und Kollegen gerne begleitet und unterstützt. Zudem  übernehmen Sie selbst – je nach Ausbildungsstand – auch bereits Verantwortung.

Bewerbung

Die Spitäler fmi AG verfügt über  einen Ausbildungsvertrag mit der Universität Bern. Nach Möglichkeit berücksichtigen wir gerne auch Studentinnen und Studenten von anderen Universitäten. Gerne können Sie Ihre Unterlagen direkt auf der ausgeschriebenen Stelle hochladen oder als Spontanbewerbung einreichen an hr(at)spitalfmi.ch