Kauffrau/Kaufmann EFZ

Information

Die Spitäler fmi AG bietet pro Jahr zwei Ausbildungsplätze am Standort Interlaken und einen Ausbildungsplatz am Standort Frutigen für die dreijährige Ausbildung zur Kauffrau/zum Kauffmann EFZ an.

Unsere Lehrstellen als Kauffrau/Kaufmann EFZ mit Lehrbeginn August 2021 sind besetzt. Der nächste Ausbildungsbeginn ist August 2022. Hierzu nehmen wir ab März 2021, sobald die Lehrstellen ausgeschrieben sind, gerne deine Bewerbung entgegen.

Praxisausbildung

Während der Ausbildung geniessen die Lernenden einen Einblick in die Bereiche Empfang, Zentrallager, Patientenaufnahme, Buchhaltung, Patientenadministration, Direktion, PR/Marketing und Human Resources. In jeder Abteilung erwartet unsere Lernenden ein motiviertes Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet.

Anforderungen

Durch den Kontakt mit Patient(inn)en und Mitarbeitenden sind unsere Lernenden offene und freundliche Persönlichkeiten sowie interessiert, im Gesundheitswesen zu arbeiten. Im Idealfall kann ein Sekundarschulabschluss oder ein Abschluss des zehnten Schuljahres vorgewiesen werden. 

Bewerbung

Für das Aufnahmeverfahren muss ein vollständiges Bewerbungsdossier eingereicht werden inkl. Schulzeugnisse ab der 7. Klasse und einem Multicheck (Kauffrau/Kaufmann). Diese Eignungsanalyse kostet CHF 100.00 und dauert ca. 3.5 Stunden. Weitere Informationen zum Multicheck  

Berufsinformation

KV im Spital? Profitiere von einem Einblickstag:

Deine Ansprechperson für den Standort Interlaken

Für Fragen zur Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann EFZ im Spital Interlaken kannst du dich gerne an Frau Gina Rossel, Personalassistentin/Bildungsbeauftragte wenden.
Telefon: 033 826 29 25.
 

Deine Ansprechperson für den Standort Frutigen

Für Fragen zur Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann EFZ im Spital Frutigen kannst du dich gerne an Frau Manuela Loosli, Sachbearbeiterin / Bildungsbeauftragte wenden.
Telefon: 033 672 23 62.