Hüft- und Kniegelenkschirurgie

Sowohl das Hüftgelenk als auch die Kniegelenke nehmen eine Schlüsselrolle im menschlichen Bewegungsapparat ein. Die andauernd hohe Belastung, zahlreiche Krankheiten oder Sportunfälle können die Beweglichkeit in einem enormen Mass beeinträchtigen. Deshalb steht Ihnen im Spital Interlaken ein langjährig erfahrenes Spezialistenteam zur Seite, das sich in der Behandlung von Hüft- und Kniegelenksbeschwerden vielfältige Kompetenzen erworben hat.
Als Patient des Spitals Interlaken profitieren Sie vom ganzen Behandlungsspektrum an Hüfte und Knie, beispielsweise bei Meniskuserkrankungen, Knorpelschäden, Knochenbrüchen, Fehlstellungen, Kniescheibenerkrankungen, Arthroseschäden, Bänder- und Kreuzbandrissen bis hin zum künstlichen Gelenkersatz.