Chirurgie

Die Ärztinnen und Ärzte der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie behandeln mit modernsten Operationsmethoden Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Bauchwand sowie der Schilddrüse.

In Zusammenarbeit mit den Belegärzten für Urologie und der Belegärztin für Angiologie werden auch Patienten dieser Spezialgebiete behandelt. Es besteht zudem eine enge Zusammenarbeit mit dem Universitären Adipositaszentrum des Inselspitals Bern bei der Durchführung der Eingriffe der Übergewichtschirurgie.

Eine moderne, interdisziplinär betriebene Intensivstation ermöglicht eine optimale Nachbehandlung nach grösseren Eingriffen oder bei schweren Zusatzerkrankungen, zum Beispiel des Herzens oder der Lunge.

Die Anmeldung für eine Behandlung erfolgt grundsätzlich über den Hausarzt. Bei einer notfallmässigen Erkrankung steht das Alpine Notfallzentrum jederzeit offen. Die Spezialisten der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie werden früh in den Behandlungsprozess einbezogen um eine zügige und qualitativ hochwertige Abklärung und Behandlung garantieren zu können.

Übersicht des Angebots

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Übergewichtschirurgie (Bariatrie)

Gefässeingriffe

  • Krampfadern
  • Arterielle Durchblutungsstörungen

Thoraxchirurgie

  • Pneumothorax
  • Pleuraerguss

Wundsprechstunde 

Urologie

Notfälle