Publikationen

Nachstehend finden Sie die bisherigen Ausgaben des Gesundheitsmagazins «medizin aktuell», Ausgabe Berner Oberland. Es erscheint in Zusammenarbeit zwischen der Spitäler fmi AG und der Spital STS AG sowie weiteren Partnern zweimal jährlich. Das Magazin ist kostenlos und wird an knapp 100'000 Haushaltungen im Einzugsgebiet der beiden Spitalgruppen verteilt.

Die Geschäftsberichte der Spitäler fmi AG finden Sie im Kapitel «Über uns».

«medizin aktuell», Ausgabe Berner Oberland

«medizin aktuell» ist ein kostenloses Gesundheitsmagazin, das im Berner Oberland in Zusammenarbeit zwischen der Spitäler fmi AG und der Spital STS AG zweimal jährlich erscheint. Es wird an alle Haushaltungen im Einzugsgebiet der beiden Spitalgruppen verteilt.

Die aktuelle Oktober-Ausgabe 2017enthält unter anderem folgende Beiträge der Spitäler fmi AG:

  • Brustkrebsbehandlungen: Die regionalen Spitäler arbeiten eng zusammen, damit Frauen mit Brustkrebs interdisziplinär und optimal behandelt werden können.
  • Schilddrüsenerkrankungen: Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen, Antriebslosigkeit oder depressive Verstimmungen können die Folge sein, wenn die Schilddrüse nicht richtig funktioniert. Manchmal ist eine Operation unumgänglich.
  • Osteoporose: Wird der Knochenschwund frühzeitig diagnostiziert, kann der Knochenstoffwechsel allenfalls noch positiv beeinflusst werden.
  • Akutgeriatrie im Spital Interlaken: Betagte, gebrechliche und kranke Spitalpatienten profitieren von der geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung. Dank der interdisziplinären und individuellen Behandlung kann die Selbstständigkeit oft erhalten bleiben.
  • Makuladegeneration: Die altersbedingte Makuladegeneration führt zu einer zunehmenden Verschlechterung der Sehkraft. Wichtig ist die frühzeitige Behandlung.

Lesen Sie das Gesundheitsmagazin online:

Oktober 2017
April 2017

Ausgaben 2016
Oktober
April

Ausgaben 2015
Oktober
April

Frühere Ausgaben