Aktuell Single

Rund 200 Jugendliche am kantonalen Tag der Gesundheitsberufe

«Super Einblick», «hilfreich» und «spannend» - das war der kantonale Tag der Gesundheitsberufe für die Teilnehmenden. Rund 200 Jugendliche aus der Region nutzten das Angebot der Spitäler fmi AG, sich einen Einblick in die Welt der Gesundheitsberufe zu verschaffen.  

Fachfrau Operationstechnik? Fachmann Gesundheit? Oder doch lieber Rettungssanitäterin? Die Welt der Gesundheitsberufe ist vielfältig, spannend und bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten. Damit Oberstufenschülerinnen und -schüler während der Berufswahl einen direkten Einblick erhalten können, öffnet das Spital Interlaken im Oktober jeweils seine Türen für den kantonalen Tag der Gesundheitsberufe. Dieses Jahr war das Interesse besonders gross: Rund 200 Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler aus dem ganzen Einzugsgebiet der Spitäler fmi AG nutzten das Angebot. Das sind anderthalb mal so viele wie im Durchschnitt der letzten Jahre.

Breite Palette an Informationsmöglichkeiten
Auch 2022 war der Anlass als Rundgang aufgebaut, während dem sich die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen mit den Fachpersonen austauschen und erste Handgriffe selber ausprobieren konnten. Dabei hatten sie die Gelegenheit, sowohl die Pflegeberufe (Assistent Gesundheit, Fachfrau Gesundheit oder Pflegefachmann), als auch therapeutische oder beratende Tätigkeiten wie Ergo- und Physiotherapie sowie Ernährungsberatung näher kennenzulernen. Ebenfalls vertreten waren die technischen Berufe aus dem Labor, der Radiologie und der Operationstechnik. Auf reges Interesse stiessen auch die Rettungssanität und Geburtshilfe (Hebamme). Die Fachpersonen vor Ort stellten ihren Berufsalltag vor, erklärten den Ablauf der Ausbildung und boten den Teilnehmenden die Möglichkeit, auch gleich selber Hand anzulegen, zum Beispiel am Mikroskop, beim Anziehen von Stützstrümpfen, beim Ausprobieren der verschiedenen Physiotherapiegeräten oder bei der Begehung eines Ambulanzfahrzeuges.

Infos aus erster Hand
Der kantonale Tag der Gesundheitsberufe wird jährlich von acht Spitälern sowie Heimen und Spitex-Organisationen gemeinsam durchgeführt. Der Tag steht unter dem Patronat der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern. Der Anlass richtet sich auch an interessierte Eltern sowie Berufsumsteigerinnen und Berufsumsteiger. Auch sie können die vielseitigen Spitalberufe aus erster Hand näher kennen lernen, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten und beruflichen Perspektiven informieren, erste Kontakte knüpfen und nützliches Infomaterial mitnehmen. Organisiert und geleitet wurde die diesjährige Veranstaltung vom HR-Beratungsteam der Spitäler fmi AG. Der nächste kantonale Tag der Gesundheitsberufe findet im Herbst 2023 statt.

fuckshemale.orgshemalefilm.orgtranssexualporn.orgfemdomxxx.org