Aktuell Single

Internationaler Hebammentag

«Es ist wichtig, wie wir geboren werden!»

Hebammen begleiten Schwangere, Neugeborene, Mütter und Familien in einer äusserst sensiblen Lebensphase.

Am Mittwoch, 5. Mai ist Internationaler Hebammentag. 

Der Tag steht für die Wichtigkeit der Gesundheit von Frauen und Kindern und soll auf die Anliegen der Hebammen weltweit aufmerksam machen. In den Geburtsabteilungen der Spitäler fmi AG finden zwar seit mehr als einem Jahr keine Informationsabende und Storchencafés mehr statt. Trotzdem sind unsere Hebammen immer für Sie da. Künftige Mütter und Väter dürfen sich jederzeit sowohl in Interlaken als auch in Frutigen für ein individuelles Geburtsvorbereitungsgespräch anmelden und die  Geburtenabteilung auf Voranmeldung besichtigen, denn: «Es ist wichtig, wie wir geboren werden!». In Interlaken können Sie sich alternativ virtuell auf einen Rundgang durch die Geburtenabteilung führen lassen.