Dr. med. Gregor Siegel wird Mitglied der Geschäftsleitung

Er übernimmt seine neue Zusatzfunktion per 1. Januar 2021.

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass Dr. med. Gregor Siegel, Chefarzt Chirurgie, neues Mitglied der Geschäftsleitung und ärztlicher Direktor der Spitäler fmi AG wird. Er übernimmt seine neue Zusatzfunktion per 1. Januar 2021.

Der Verwaltungsrat hat an seiner Sitzung vom 17. Juni 2020 dem Vorschlag der Chefärzte und der Geschäftsleitung zugestimmt, Dr. med. G. Siegel als Nachfolger für die frei werdende Position der ärztlichen Vertretung in der Geschäftsleitung zu wählen. Die bisherige ärztliche Direktorin Dr. med. Patricia Manndorff, Chefärztin Institut für Anästhesie und Intensivmedizin, tritt aufgrund ihrer Pensionierung per Ende Jahr 2020 aus der Geschäftsleitung zurück.

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung gratulieren Dr. med. G. Siegel herzlich und wünschen ihm bereits heute viel Freude und Erfolg in der neuen Zusatzfunktion. Die Mitglieder der Geschäftsleitung freuen sich, Dr. med. G. Siegel schon bald als neuen Kollegen begrüssen zu dürfen und sind überzeugt, dass er das Gremium optimal ergänzen und die ganze Spitalgruppe von seinem Engagement als Geschäftsleitungs-Mitglied profitieren wird.